Archiv

Sogar ich fang jetzt damit an...

Ohje... Jetzt fang sogar ich schon an mit Bloggen.... Und ich weiß noch nicht mal warum. Okay, die eine Erklärung wäre, dass ich mit der Katrin sympathisieren will/soll/muss, weil wir uns nie sehen, und irgendwie uns doch mitteilen müssen, wie es uns geht. Telefonieren verbaun wir auch total oft, weil wir immer unterwegs sind und das mim ICQ klappt auch oft genug nicht. Außerdem ist es immer gut, seine Gedanken irgendwo aufzuschrieben, auch wenn die meisten dadraußen sie vermutlich nicht blicken werden, aber das macht nichts. Die, die es verstehen sollen, tun dies auch, da bin ich mir ganz sicher.

Hm. Und schon is die Überlegung, was ich eigentlich Schreiben soll... Ich könnte natürlich von gestern erzählen und wie Berna, Nadze und ich gestern halloween gefeiert ham, aber ich glaub das lass ich lieber, ich will mich ja net gleich bei meinem ersten Eintrag blamieren, stimmts?

So verbleibe ich heute nur noch mit lieben Grüßen an allen und mal schaun, wie lange ich es durchhalte zu bloggen, bis ich es dann endgültig verplane oder vergesse.

Hab euch lieb ihr da draußen!

5 Kommentare 1.11.06 21:59, kommentieren

Saustall

Am Donnerstag wars mal wieder soweit... Hannah, Marisa, Berna und ich sind losgezogen ab zum Saustall. Am Anfang saßen wir erst mal schön im Maui rum und ich hab mit Doreen geredet... (das war ja auch sowas, was die mir da verkündet hat... *schluck*) Tjoa, dann warn wir Tanzen und ham ziemlich viele aus unserer Klasse getroffen und schwupp-ham wir Marisa verloren... Und ham sie den ganzen Abend nimmer gefunden! So ne scheiße... Hm, dann ham wir eben alleine weiter Party gemacht und irgendwann ham Berna und ich dann mit so zwei Typen getanzt... *lol* OMG das war schon echt so ne Sache für sich *gg* Und dann sind wir einfach irgendwann abgehaun, weil die so genervt ham *g* Tjaja... und dann am Schluss noch unnser "Dancebattle"  Das war übelst geil... Und als wir davor dann noch aufm EDEKA-Parkplatz frische Luft geschnappt ham und uns überlegt ham, was wir jetzt am liebsten essen würden (Käse, Schlemmerfilet, Kaffee) Danach ist allerdings so ein komischer Typ gekommen und hat uns gefragt ob wir mit in Funpark wollen mit dem.. Er würd uns hinfahren... Das war n bissle... komisch... Aber naja, zum Glück hab ich immer so glaubwürdige Ausreden parat!  Und dann hat uns der liebe Hannes (Bernas Bruder) spät in der nacht abgeholt und uns nach Hause gefahren. (Aufm Weg mussten wir aber unbedingt an ner Tankstelle anhalten, weil sich die Berna eine Pizza kaufen wollte... *ggg*) Ohja, ein sehr gelungener Abend, trotz der etwas erschütternden Nachricht... Aber irgendwie freu ich mich ja auch...
Nunja, bis bald dann mal,
Kussis

3 Kommentare 4.11.06 14:25, kommentieren

again and again...

Hey ihr Lieben!

Hmmm... Der Alltag hat uns wieder... Kaum gab es eine Woche frei zum geniesen, ist die schon wieder rum und es geht wieder von vorne los... 7 lange Wochen Schule! Aber trotzdem, heute morgen gabs erst mal zwei Freistunden, was ja eigentlich toll ist, aber wenn man deshalb 2 Stunden länger hätte schlafen können, regts doch wieder auf!  Und so ging der Tag dann auch weiter, eigentlich ein lässiger Schultag aber trotzdem irgendwie ätzend. In Englisch wurd mal so eben für nächsten Montag ne Arbeit angekündigt, Kunst is so wie immer-langweilig, und Sport... Naja is halt eben Sport, also eigentlich super, aber nicht, wenns Nachmittags ist *nerv*

Und dann nachm Sport Amerikaner gebacken (OK, das war schön an dem Tag) und dann war Hannah da... Wollten Hausaufgaben machen, aber dann ham wir doch eher gequatscht als Hausaufgaben gemacht... Und dann kam ja noch mein Bruder mit so ner komischen Tussi an... OMG, das war dann echt der Punkt wo ich gedacht hab, ich kriegs Kotzen... Maaan, ich will Doreen zurück!!! Nicht so ein aufgetakeltes Huhn, aber das blickt ja eh keiner...

Tjaja... Ein erlebnisreicher Tag geht (zum Glück!) zu Ende.

Bleibt nur noch zu sagen: hoffe, eurer war schöner... Bis bald mal, Kussis  Hab euch lieb

6.11.06 21:46, kommentieren

Stress, Stress und nochmal Stress...

Hey ihr Lieben!

Ohje, hab ja schon Eeewigkeiten nimmer geschrieben... Hm, war irgendwie in letzter Zeit alles n weng stressig... Schule sind die ganze Zeit irgendwelche Tests oder Arbeiten dran und dann gibts noch so tolle Lehrer die denken wir ham nichts besseres zu tun, als tausende von Referaten/GLF etc. vorzubereiten... *kotz*
Dazu kommt dann noch JuKa- und MV-Probe, Klari- und Schlagzeugunterricht, natürlich VOlleyball und nicht zu vergessen das Probewochende, weil wir morgen in ner Woche Auftritt haben (wo ich ansagen muss. ICH!) Achja und morgen ist dann ja noch der BB Auftritt, wo ich Schlagzeug spielen darf/muss. Das wird auch subba. Gut dass ich keinen Stress habe. (Achtung, Ironie! [für die dummen unter uns] )

Tjaja... Aber jetzt gehts glaub erst mal ins Bettle, ausschlafen und den Stress der letzten und nächsten Wochen vergessen...

hab euch lieb!

10.11.06 23:56, kommentieren

Wochenende

Am Samstag war es "endlich" soweit: Nach Probewochenende und unendlich vielen Zusatzproben waren dann alle am Samstagmorgen versammelt um Aufzubauen... Erst mal mussten die ganzen Stühle hingestellt und geputzt werden (wer hatte mal wieder die A****karte gezogen und durfte das machen? klaro, Berna und ich  aber schließlich ham die "Männer" ja auch geholfen *gg*) Und dann Sternchen und Planeten gemalt, ausgeschnitten und aufgehängt.. War saulustig am morgen...

Und dann war am Abend alles n bissle chaotisch ,erst mal war ich zu spät dran und dann hams die JuKa Leute ziemlich verbaut, aber sowas schmeichelt schon wieder fast, wenn einem gesagt wird, dass man es ohne einen nicht kann *freu* Dann wurden wir nochmal von der Afra eingewiesen wie das Mikro funktioniert und dann gings los... Oh man, ich hatte einfach so mega schiss vor der ersten Ansage, ich glaub ich hab die ganzen Leuts ziemlcih verrückt gemacht...  Tut mir echt Leid... naja aber es lief ja dann echt ganz gut... (also laut den Aussagen der anderen,ich kann mir darüber selbst schlecht ein Urteil bilden) Der JuKa-Auftritt... Was soll ich dazu sagen? Bernas Solo war der Hammer (wer hätte auch was anderes erwartet???), alles ging solala, nur Fluch der Karibik... Määäänsch was war denn da los??? *g* naja, was solls? Beim MV war auch alles ganz gut außer ein paar falsche TÖne von so gewissen Leuten (von H. z.B.) Die tanzeinlage war anscheinend supi (hab ja nix gesehn,musste ja spielen) und das mit den Lichtern am Schluss war auch klasse... Das beste war ja sowieso der beamer, der hinten an die Wand Planeten projeziert hat! Sah einfach mega gut aus! Alles in allem also ein schöner Abend!

Tja, das wars mit meinem Wochenendenbericht Morgen abend bin ich um zwei Weisheitszähne ärmer und um sehr viele Schmerzen reicher... *schluck* Aber was soll man machen?

Bis dann mal, Hab euch Lieb!

2 Kommentare 20.11.06 22:07, kommentieren

Zähnchen...

Tjaja... Jetzt sind sie weg, meine ersten zwei Weisheitszähne... Meine Güte, das war ja echt das totale Chaos! nicht, dass mir das mit Mathe schon gereicht hätte... Nee, ich muss zum Zahnarzt, wo er mir erstmal zwei Spritzen reingehaun hat... Dann musste ich die einwirken lassen undplötzlich wurd mir so abarts schlecht und schwindelig und es wurd immer schwärzer um mich rum... Aber bin dann doch net in Ohnmacht gekippt naja erst wollten die daraufhin dann alles abbrechen, aber ich hatte echt keinen Bock das nochmal durchzumachen außerdem war die Backe ja schon betäubt... Also hat mein Zahnarzt gemeint, er macht erst mal nur unten und wenns mri dann noch gut geht auch noch oben... Naja, die OP will ich hier mal nicht schildern, ich will ja denen keine Angst machen, die das noch vor sich haben! Aber ich würde empfehelen Augen zuzumachen und Musik zu hören (wobei das das Knirschen und sowas leider nicht übertönt, aber zumidnest beruhigt es!)
Tja und jetzt sitz ich zu Hause und hab echtverdammte schmerzen... Hab schon die zweite Schmerztablette drin, aber irgenwdie wirkt das nich hab ich das Gefühl... Und schwindlig ist mir immer noch...

Also heißt es im Moment irgendwie ablenken, kühlen,kühlen kühlen  und schaun, dass ich nachher einigermaßen schlafen kann...

Ich hoffe euch gehts allen gut, hab euch lieb

1 Kommentar 21.11.06 21:35, kommentieren

und wieder eine Woche rum....

Tja, und schon wieder ist eine Woche Schule vorbei... Sie kam mir allerdings dieses mal sehr kurz vor... (was auch daran liegen kann, dass ich zwei Tage nicht in der Schule war wegen meinen Zähnen *g*)

Naja, inzwischen gehts mir wieder einigermaßen gut, wobei ich immer noch keine Milchprodukte essen darf, allerdings gibt es einen Lichtblick: Mir wurde erlaubt Schokolade zu essen (allerdings nur in geringen Mengen aber hey - ein Fortschritt!)
Tja, jetzt gehts aufs Wochenende zu, nur noch heute Abend Musikverein, wobei ich da nicht mitspielen darf, und danach Musikerversammlung! Bin mal gespannt wie das heute Abend so läuft...

Also mehr fällt mir im Moment nicht ein,
Hab euch lieb

1 Kommentar 24.11.06 13:44, kommentieren